Augst-Masters 2017

Am vergangenen Samstag trafen sich unsere Jungs mit Ihren neuen Trainingsanzügen zum Hallenturnier bei den Fußballfreunden der Augst in Neuhäusel.

Gerne hätten wir mehr Spieler gezeigt, doch leider fielen an diesem Tag ein paar Spieler krankheitsbedingt und durch kurzfristige Absagen aus.

So waren wir froh, dass wir letztendlich doch noch mit 6 Spielern beim Augst-Master 2017 antreten konnten.

Gespielt wurde in zwei Gruppen a' 5 Mannschaften mit einer Spielzeit von je á 8 Minuten.

Gleich das 1.te Spiel gewann man gegen TuS Hilgert 3:0. Doch was war dann im 2. Spiel passiert?

Da war gleich in den Anfangsminuten glatt ein bisschen Sand im Getriebe, so dass man das Spiel gegen JSG Arzbach/Bad Ems 3:1 verlor. Im 3. Spiel gegen den Ausrichter JSG Augst stand die Abwehr wieder fest und im Angriff wurde wieder super zusammengespielt. Hier trennte man sich glücklich mit 1:1.

Im vierten und letzten Spiel des Tages hatten wir den erwartet starken Gegner der SG Mülheim-Kärlich vor der Brust. Hier wurden noch einmal alle Kräfte gesammelt. In der Abwehr stand die Fussballbande

wieder wie eine Mauer und im Angriff konnten wir auch durch gutes Zusammenspiel zum Abschluss kommen. Dieses Spiel gewannen sie - hart kämpft - mit 1:0. Es war ein tolles Spiel von beiden Seiten, keiner schenkte sich was.

Es war wieder eine tolle Leistung unserer Fussballbande an diesem Tag, die als Mannschaft absolut überzeugen konnte.

An dieser Stelle auch noch einmal herzlichen Dank der JSG Augst für die Einladung und für das tolle, gelungene Turnier. Es war schön bei Euch. Das Highlight des Turnieres - außer der tollen Siegerehrung - waren die tollen Ansagen des Hallensprechers. Sie kamen bei den Spielern und Eltern sehr gut an.

 

Es spielten: Simon N., Lennox, Felix, Leo, Felusch, Sean-Luca