Am Sonntag, 04.02.2018 stand für unsere Fußballbande die 3. Runde in eigener Halle an.

Leider gingen nur 4 Mannschaften an den Start, da eine Mannschaft kurzfristig absagte So spielte man dann 3 x 15 Minuten. Jeder gegen Jeden.

Das 1. Spiel bestritten sie gegen den FC Horchheim und verloren dies mit 3:0. Irgendwie war man noch nicht ganz bei der Sache. Dafür waren sie dann im 2. Spiel gegen FC Urbar wieder hell wach und gewannen dies sensationell mit 7:0. Im 3. Spiel ging es dann gegen den starken JSG Immendorf. Glücklich wurde dies mit 1:0 durch einen gelungenen Weitschuss gewonnen. Die Freude war riesig.

Es spielten: Simon N., Lukas, Orlanda, Simon H., Paul, Koya, Maxi, Elias, Jannis, Luca und Aston