Wieder in tolles Ergebnis für unsere Fussballbande! Gratulation!

Zum Abschluss der Hallenrunde trafen sich am Samstagmorgen, dem 11.03.2017 in der Philipp-Heift-Halle, Mülheim-Kärlich 9 hochmotivierte Nachwuchsspieler des VFR Eintracht Koblenz voller Euphorie und mit einer ganzen Menge guter Vorsätze um sich im sportlichen Wettkampf mit anderen Fußballmannschaften der Umgebung zu messen.

Es wurde ein großartiges Fest des Kinderfußballs. Hochmotivierte Bambini-Kicker, engagierte Trainer-Teams und mitfiebernde Eltern auf den Rängen prägten die begeisterte Stimmung in der Halle.

Spiel um Spiel füllte sich nicht nur das Spaß- und Tor-Konto. Alle Spieler, auch unsere Fussballbande, machten ihre Spielerfahrung und zeigten, dass sie Neues hinzugelernt haben. Die Stimmung auf dem Feld war immer fröhlich und gut - voller Freude über die Bewegung und den Spaß am Tore schießen.

Allen Grund zum Jubeln hatte unser Anhang. Vier Siege und ein Unentschieden und nur 2 Gegentreffer!

Sensationell!  

Mit den Kräften am Ende und voller schöner, wertvoller Erinnerungen an einen tollen Turniertag ging es mit stolzgeschwellter Brust wieder nach Hause.

Großes Dankeschön an unsere Jungs! Das war wieder großes Kino.

Die Hallenrunde ist damit beendet und alle sind gespannt, ob es auf dem Feld auch wieder so gut läuft!

 

Die Begegnungen für dieses Turnier waren:

TuS Rot-Weiss Koblenz – VFR Eintr. Koblenz - 0:2

VFR Eintr. Koblenz – TuS Rhens - 1:1

FSV Lahnstein 2 – VFR Eintr.  Koblenz - 3:0

FSV Lahnstein 1 – VFR Eintr. Koblenz - 1:2

VFR Eintr. Koblenz – FC Metternich 2 - 2:0        

 

Es spielten: Lennox, Sean-Luca, Elias, Milo, Julian, Felusch, Felix, Leo, Gero