Pellenz-Cup 2017 in Plaidt erfolgreich absolviert

Am 15.01.2017 war unsere Fussballbande in Plaidt geladen.

Hier mussten unsere Jungs bei einer Spieldauer von jeweils 8 Minuten einmal zeigen, was alles in ihnen steckt.

 

Wir konnten mit unserem jüngeren TEAM auf eine stark besetzte Mannschaft zurückgreifen, die durch drei Spieler, die schon aus der

vergangenen Saison Turniererfahrungen sammeln konnten, verstärkt wurde, so dass ein mehrmaliges Wechseln der Spieler möglich war.

 

Es waren ausgeglichene Spiele gegen doch größer wirkende und ältere Gegner mit vielen Torchancen, wobei unser Tormann stark unter Beschuss stand. Er hatte an diesem Tag einen sehr guten Lauf und zeigte einige schöne Paraden.  Unsere Jungs kämpften wie die Löwen gegen TuS Hilgert, FC Plaidt, SG Mülheim-Kärlich und BSC Kaltenengers.

Alle Spiele waren für die Jungs als auch den Eltern sehr spannend, wobei trotz vieler Chancen einfach kein Tor fallen wollte.

 

Fazit: Ein schöner Fußballmorgen für alle Beteiligten

Es spielten: Milo, Simon H., Ben, Ousemane, Paul, Jayson, Leo, Lucas, Yanic und Matti

 

Wir möchten uns noch einmal recht herzlich beim FC Plaidt für die Einladung bedanken und anmerken, dass uns allen – insbesondere den Kindern –

dieses Turnier sehr viel Spaß gemacht hat.