VfR Koblenz  
 
  Home
 
  Über die Abteilung
 
  Jugend
 
  Infos für Neue
 
  Ansprechpartner
 
  Mannschaften
 
  Einzelturniere
 
  Trainingstermine
 
  DWZ
 
  Fotos
 
  Links
 
  Zeitungsberichte
 
  externe Turniere
 

Counter
Zählerstand 31.12.2013
89.170
Aktuelles

die nächsten Termine und Ankündigungen:
Ankündigungen: Die Koblenzer Stadtmeisterschaft beginnt am 19.09.  -mehr-
 
09.09. Monatsschnellschach
19.09. 1. Runde Stadtmeisterschaft



27.08. Am Monatsblitz nahmen 13 Spieler teil. Es siegte Dimitrij Konstantinowski vor Alwin Bilitza und Kai Mailitis.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Thomas Endres, den unter 1600 DWZ Dr. Thomas Stahnecker.






13.08. Am Monatsschnellschach nahmen 12 Spieler teil. Es siegte Kai Mailitis vor Dimitij Konstantinowski und Bernd Hardt.
Bernd Hardt hatte auch die höchste TWZ-Steigerung.



11.08. Der Saisonrückblick 2013/14 wurde aufgenommen und die Seite "Mannschaften" wurde aktualisiert.




30.07. Am Monatsblitz nahmen 18 Spieler teil. es siegte Christian Marquardt vor dem punktgleichen Ullrich Bohn und Kai Mailitis.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Thomas Endres, den unter 1600 DWZ Ricardo Mailitis.




23.07. Fotos vom Sommerfest sind unter Fotos online.

20.07. Ein paar zufällige Fotos von der Renovierung der Villa Rochade aus dem letzten Jahr sind unter Fotos online.

16.07. Zuerst wurde die Siegerehrung des Pokalfinales aus der letzten Woche nachgeholt. Hier nochmals herzlichen Glückwunsch an Kai Mailitis.

Anschließend spielten wir mit 16 Spielern unser Monatsschnellschach.
Es siegte Christian Marquardt vor Marcus Bur und Kai Mailitis. Die höchste TWZ Steigerung hatte Rolf Graw.


09.07. Sieger im Pokalfinale wurde Kai Mailitis.
-Herzlichen Glückwunsch-
Nach dem die Stundenpartie zwischen Dr. Bernd Schwartz und Kai Mailitis remis ausging, entschied anschließend Kai die beiden Blitzpartien für sich.
Die Siegerehrung erfolgt wegen des gestrigen Fußballhalbfinales am nächsten Dienstag.


08.07. Die Seite "externe Turniere" wurde aktualisiert.



06.07 U12-Mannschaft wird RLP-Meister
Am 5. Juli fuhren wir nach Oppenheim zur Rheinland-Pfälzischen U12-Mannschaftsmeiterschaft. 15 Mannschaften gingen an den Start, allerdings war damit zu rechnen, dass Landskrone (klarer DWZ - Favorit), Trier und wir den Titel wohl unter uns ausmachen würden.
 -mehr-



02.07. Im Pokal sind die Halbfinale gespielt.
Im Finale, welches wegen der Halbfinale der Fußballweltmeisterschaft terminlich mit dem Monatsschellschach getauscht wurde, stehen sich Dr. Bernd Schwartz und Kai Mailitis gegenüber.


26.06. Toller Erfolg bei der ACO Amateurschachwelt- meisterschaft (ähnlich der Deutschen Amateurmeisterschaft organisiert)
Daniel wurde Vizeweltmeister in der Gruppe C
Urlaub einmal anders, das dachten sich Harald und Daniel Vossen und Bettina Baumann und flogen mal so für 10 Tage nach Rhodos um die ACO Amateurschachweltmeisterschaft zu spielen.
 -mehr-




25.06. Am Monatsblitz nahmen 15 Spieler teil. Es siegte Michael Führer vor dem punktgleichen Philipp Reitz (!!) und Alwin Bilitza.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Philipp Reitz, den unter 1600 DWZ Rolf Graw.



24.06. Die Seite "externe Turniere" wurde aktualisiert.

18.06. Im Pokal ist die 3. Runde gespielt. Die Ergebnisse und die Auslosung der 4. Runde sind online.




15.06. Am Monatsschnellschach nahmen trotz der großen Hitze im Clubheim 12 Spieler teil. Es siegte Christian Marquardt vor Alwin Bilitza und Michael Führer.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte Dr. Thomas Stahnecker.



04.06. Im Pokal ist die 2. Runde, eine Zwischenrunde, gespielt. Die Ergebnisse und die Auslosung der 3. Runde sind online.




28.05. Am Monatsblitz nahmen nur 8 Spieler teil. Es siegte Kai Mailitis vor Dimitrij Konstantinowskij und Christian Marquardt. Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Thomas Endres.



21.05. Das Pokalturnier hat mit 20 Teilnehmern begonnen. Ergebnisse und Auslosung sind online.




14.05. Das Entscheidungsspiel um den Titel des Clubmeisters gewann
Dr. Bernd Schwartz gegen Alexander Melnikow.
-Herzlichen Glückwunsch- .






14.05. Am Monatsschnellschach nahmen 20 Spieler teil. Es siegte Dimitrij Konstantinowski vor Andreas Schäfers und Alwin Bilitza.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte Thomas Riedel.



07.05. Die letzte Runde bei der Clubmeisterschaft ist gespielt, einen neuen Clubmeister haben wir aber noch nicht.
Bei Punktgleichheit um den ersten Platz kommt traditionell bei unserer Clubmeisterschaft nicht die Buchholwertung als Zweitwertung zum Einsatz, sondern es wird von den Punktgleichen ein Stechen ausgetragen.
Aus diesem Grund wird zwischen den beiden punktgleich mit jeweils 5,5/7 Führenden Dr. Bernd Schwartz und Alexander Melnikov ein Entscheidungsspiel am 13.05. angesetzt.
Auf den Plätzen folgen Valerij Melnikov und Alwin Bilitza mit 4,5/7.

07.05. Die Seite "externe Turniere" wurde aktualisiert.

30.04. Bedingt durch das Fußballspiel nahmen gestern am Monatsblitz nur 7 Spieler teil. Am Ende lagen Kai Mailitis, Alwin Bilitza und Dimitij Konstantinowski gemeinsam auf dem 1. Platz.
Bester unter 1800 DWZ wurde Thomas Endres, Bester unter 1600 DWZ Holger Pauli.

30.04. In der Clubmeisterschaft ist die 6. Runde gespielt. Die Auslosung der 7. Runde ist online.
wichtig: In der letzten Runde ist ein Nachspielen nicht möglich!

29.04. mit ein wenig Verspätung hier noch die Fotos unserer drei Meistermannschaften online:



unsere 3.: Meister der Bezirksliga
v. l. n. r.: Johannes Ganser, Kevin Heimann, Harald Vossen, Alexander Senger, Dr. Armin Saam, Axel Müldner, Werner Drescher und Dr. Thomas Trumpp.
Auf dem Foto fehlt Samuel Helle.





unsere 4.: Meister der A-Klasse
v. l. n. r.: Marekus Gräwe, Armin Flockerzi, Marcus Bur, Bettina Baumann und Lutz Nebe.
Auf dem Foto fehlen Annika Fried und Dr. Thomas Stahnecker





unsere 7.: Meister der B-Klasse-Nord
v. l. n. r.: Ricardo Mailitis, Kai Mailitis, Philipp Reitz und Theresa Reitz





13.04. verschiedene Turniere wurden neu eingetragen




09.04. Am Monatsschnellschach nahmen 21 Spieler teil. Es siegte Andreas Schäfers vor Valery Melnikov und Kai Mailitis.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte Theresa Reitz.



09.04. Die 5. Runde der Clubmeisterschaft ist beendet. Die Ergebnisse und die Auslosung der 6. Runde sind online.

08.04. Die SVR-Senioren-MM ist beendet.
Unsere 1. Mannschaft beendete die Meisterschaft mit einem 3,5 : 0,5 Sieg gegen Wittlich und in der Endtabelle Platz 2 hinter Heimbach-Weis.
Die 2. Mannschaft verlor ihr letztes Spiel gegen Heimbach-Weis II mit 1,5 : 2,5 und wurde 11.

06.04. die Mannschaftsergebnisse vom Wochenende.
Trotz einer Klatsche für unsere 4. ein sehr erfreuliches Wochenende.
am wichtigsten: Unsere 1. siegt in der 2. RhPf-Liga gegen Idar-Oberstein mit 4,5 : 3,5 und kann damit die Klasse halten und wird noch 7. Da möglicherweise drei absteigen, war das auch erforderlich.
Die 4. in der A-Klasse verliert gegen Hennweiler klar mit 1 : 4, aber der eine Punkt reicht gerade so zu Meisterschaft, aber das wichtige erste Remis kam früh genug -herzlichen Glückwunsch-
Die 5. siegt gegen Hunsrück III mit 3,5 : 1,5 und wird 4.
Und unsere Jugendmannschaft unsere 6. verliert gegen Idar-Oberstein mit 1,5 : 3,5 und wird sicher Tabellen-7.  zum Spielbericht
Ein herzlichen Glückwunsch allen drei Meistermannschaften, sowie allen Mannschaften, die Ihre Ziele erreicht haben.

  VfR-SC Koblenz
(Im Jahr 2008 fusionierten die Schach- abteilung des VfR Koblenz und der SC Koblenz zu einer Abteilung unter dem Dach des VfR Koblenz. Damit ist der VfR-SC Koblenz einer der drei größten Schachvereine in Rheinland-Pfalz.)       -mehr-

aktuelle Turniere
 Pokalturnier
 Monatsblitz
 Monatsschnellschach
Spielabend u. Training
Spielabend:
 dienstags ab 19.00
Training:
Jugend
 dienstags ab 16.00
 donnerst. ab 16.00
 samstags 1/Mon.
Erwachsene
 donnerst. 18.00 -20.00
 14-tägig s. Terminplan
Bilder zum Vergrößern anklicken            Infos dazu