Vereinsmeisterschaften 2018 im Einzel

von Dirk Kunze (Kommentare: 0)

Am 17.12.2018 fanden die 9. Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. Insgesamt 16 Teilnehmer meldeten für dieses Turnier. Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen, danach dann die Viertel- und Halbfinals, das Spiel um den 3. Platz und natürlich das Endspiel. Hierbei trafen die frisch gekürten Koblenzer Stadtmeister im Doppel, Roberto van der Gang (links) und Fabian Fritzer (Mitte), aufeinander. In einem hart umkämpften und spannenden Endspiel konnte sich Fabian denkbar knapp im 5. Satz gegen Roberto mit 14:12 durchsetzen. Dritter wurde Kamil Maasri (rechts), der gegen Frank Jellinek gewann. Die drei Erstplatzierten erhielten einen Pokal siehe Foto.

Zurück