08.05. Monatsschnellschach
15.05. Clubmeisterschaft 4. Runde
 
 
25.04. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 10 Spieler teil.
Es siegte Ulrich Bohn vor Kai Mailitis und Thomas Endres.
Den Ratingpreis unter 1800 TWZ errang Thomas Endres, den unter 1600 TWZ Ricardo Mailitis.

 
18.04. Clubmeisterschaft
Bei der Clubmeisterschaft ist die 3. Runde gespielt.
Die Ergebnisse der 3. Runde und die Auslosung der 4. sind online.
 

17.04. Rheinland-Pfalz-Meisterschaften U14 - U18
Für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft U14 - U18 hatten sich vier Spieler aus unserem Verein qualifiziert.
Hervorragend schnitt Theresa Reitz ab. Sie wurde Rheinland-Pfalz-Meisterin U16w.

25.04. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. gewinnt gegen Mendig/Mayen mit 5,5 : 2,5 und wird in der 2. Rheinland-Pfalz Liga damit 2., punkt- und brettpunktgleich zusammen mit Lahnstein.
Die 3. gewinnt gegen Mörsdorf-Lahr II mit 6,5 : 0,5 und wird 4. in der Bezirksliga.
Die 4., die an diesem Wochenende spielfrei hatte, wird in der gleichen Liga 5.
Die 7. in der A-Klasse spielt gegen Einrich III 2 : 2. Hier ist noch eine Runde zu spielen.
Die 8. verliert gegen Lashnstein IV mit 1,5 : 2,5.
 

11.04. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 14 Spieler teil.
Es siegte Marcus Bur vor Rüdiger Matriciani und Kai Mailitis.
Den Preis für die höchste TWZ-Steigerung erhielt Rolf Graw.

29.03. Senioren-Mannschaftsmeisterschaft Rheinland
Unsere Senioren-Mannschaft in der Besetzung Dr. Bernd Schwartz, Friedhelm Freise, Valeri Melnikov, Ronald Denda und Boris Buzov wurden Vize-Rheinlandmeister.
--Herzlichen Glückwunsch--
Sie qualifizierten sich damit für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft.
Auf dem Foto fehlt Boris Buzov.

29.03. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 9 Spieler teil.
Es siegte Dimitrij Konstantinowskij vor Alexander Thieme-Garmann und Alwin Bilitza.
Den Ratingpreis unter 1800 TWZ errang Paul Plum, den unter 1600 TWZ Rolf Graw.
 

 
21.03. Clubmeisterschaft
Die Ergebnisse der 2. Runde und die Auslosung der 3. sind online.
Die nächste Runde findet am 17. April statt.
 

18.03. Mannschaftsergebnisse
Unsere 2. gewinnt gegen Lahnstein mit 6 : 2 und wird damit Meister in der Rheinlandliga Staffel II.    --Herzlichen Glückwunsch--
Die 5. verliert gegen Güls mit 2 : 3.
Und die 6. verliert gegen Leideneck mit 1,5 : 3,5.

14.03. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen diesmal nur 6 Spieler teil. Es wurde daher erstmals ein Rundenturnier gespielt.
Es siegte Alwin Bilitza vor Valeri Melnikov und Paul Plum.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte auch Alwin Bilitza, daher erhielt Paul Plum mit der zweithöchsten ZWZ-Steigerung den Preis.

13.03. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. gewinnt gegen Kettig mit 4,5 : 3,5.
Die 4. gewinnt gegen Nastätten mit 5 : 2.
Die 7. verliert bedingt durch einen Aufstellungsfehler mit 0,5 : 3,5.
Die 8. verliert gegen Nastätten II mit 1 : 3.

 
07.03. Clubmeisterschaft
Die Clubmeisterschaft hat mit 22 Spielern begonnen.
Die Ergebnisse der 1. Runde und die Auslosung der 2. sind online. Die nächste Runde findet schon in zwei Wochen statt.
 

05.03. The next generation
Fabian Mader wird Rheinland-Pfalz-Meister U10.
Am Wochenende fanden in Lahnstein die RLP-Meisterschaften für die "Kleinen" statt.
Für uns hatten sich Fabian Mader in der U10 und Jonas Marquardt in der U12 qualifiziert.

04.03. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. Pokalmannschaft spielt im Bezirks-Mannschaftspokal gegen Einrich I 2 : 2, verliert aber aufgrund der Berliner Wertung.

 
01.03. externe Turniere
Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

01.03. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 13 Spieler teil.
Es siegte Dimitrij Konstantinowskij vor Ulrich Bohn und Alexander Thieme-Garmann.
Den Ratingpreis unter 1800 TWZ errang Rüdiger Matriciani, den unter 1600 TWZ Paul Plum.
 

25.02.. Mannschaftsergebnisse
Unsere 2. gewinnt gegen Heimbach-Weis III mit 6 : 2 und verteidigt die Tabellenführung.
Die 5. spielt gegen den Tabellenführer SSG Hunsrück I remis!
Und die 6. spielt gegen den SSG Hunsrück II auch remis.    zum Spielbericht

19.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. Mannschaft spielt gegen den SV Koblenz remis.
Die 3. gewinnt gegen Nastätten mit 5,5 : 1,5.
Die 4. gewinnt gegen Boppard mit 5,5 : 1,5.
Die 7. gewinnt gegen den bisherigen Tabellenführer Güls  mit 3,5 : 0,5 und übernimmt selber die Tabellenführung.    zum Spielbericht
Die 8. verliert gegen Einrich mit 0,5 : 3,5.

16.02. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 14 Spieler teil.
Es siegte Boris Buzov vor Ulrich Bohn und Dimitrij Konstantinowskij.
Den Preis für die höchste TWZ-Steigerung erhielt Dr. Thomas Stahnecker.

05.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 2. Mannschaft gewinnt gegen Hennweiler mit 4,5 : 3,5.
 
Und noch ein Nachtrag vom letzten Wochenende:
Die 1. gewinnt gegen Bendorf mit 6,5 : 1,5.

02.02. Monatsblitz und Grand Prix-Wertung
Am Monatsblitz nahmen 11 Spieler teil.
Es siegte Ulrich Bohn vor Michael Führer und Alexander Thieme-Garmann.
Den Ratingpreis unter 1800 TWZ errang Günther Neyer, den unter 1600 TWZ Paul Plum.
 

28.01. Mannschaftsergebnisse Pokal
Im Mannschaftspokal gewann unsere 1. in einem hochdramatischem Pokal-Krimi mit 3 : 1 gegen Güls.
Unsere 2. Pokalmannschaft verlor gegen Einrich I mit 0 : 4.    zum Spielbericht

 
27.01. Trainingstermine
DieTrainingstermine sind aktualisiert.
 

21.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 5. gewinnt 4 : 1 in Oberwesel.
Die 6. spielt gegen Leideneck II remis.    zum Spielbericht

21.01. Rheinland-Jugendeinzelmeisterschaft
Bei der Jugendeinzelmeisterschaft in Traben-Trabach waren wir mit 8 Jugendlichen und Kindern vertreten.
Diesmal gab es zwar keinen Meistertitel, aber zwei Vizemeister und einen dritten Platz.

 
18.01. Trainingstermine
DieTrainingstermine sind aktualisiert.
 

14.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 2. gewinnt gegen Bad Hönningen mit 5 : 3.
Die 3. gewinnt gegen Boppard/Bad Salzig/ Werlau mit 4,5 : 2,5.
Die 4. verliert gegen Mörsdorf mit 2 : 5.
Die 7. gewinnt gegen Turm Lahnstein IV mit 3,5 : 0,5.   zum Spielbericht
Und die 8. verliert gegen Einrich II mit 1 : 3.
Außerdem gewann am letzten Donnerstag unsere Seniorenmannschaft in der Seniorenliga des SVR ihre beiden Spiele sowohl gegen Trier, alsauch gegen Wittlich mit 3, 5 : 0,5.

14.01. Dähnepokal
Im Dähnepokal des SBRN gewann Dr. Bernd Schwartz das Endspiel gegen Friedhelm Schneider.
--Herzlichen Glückwunsch--

10.01. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 13 Spieler teil.
Es siegte Alwin Bilitza vor Dr. Bernd Schwartz und Valeri Melnikov.
Den Preis für die höchste TWZ-Steigerung erhielt Alexander Senger.