Vorankündigung: Unser Sommerfest findet in diesem Jahr am 16.07. statt.  -bitte notieren-
 
10.05. Monatsschnellschach
17.05. Clubmeisterschaft 3. Runde
 
 
 
04.05. Clubmeisterschaft
Die Ergebnisse der 2. Runde und die Auslosung der 3. Runde sind online.
 

 
02.05. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

 
02.05. Senioren-Schnellschachmeisterschaft des SVR und der Bezirke
Am letzten Wochenende fanden in Güls die Senioren Schnellschachmeisterschaften des SVR statt, die auch gleichzeitig die Meisterschaften der Bezirke darstellten. Gesamtsieger wurde Gottfried Schuhmacher.
Gesamtzweiter und Sieger unseres Bezirkes wurde Boris Buzov, der auch den Nestorenpreis gewann.
Außerdem wurde Dr. Bernd Schwart Dritter unseres Bezirkes.
 

 
 
27.04. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 18 Spieler teil.
Es siegte Kai Mailitis vor Ulrich Bohn und Alexander Thieme-Garmann.
Den Ratingpreis unter 1800TWZ errang Jannik Lütz, den unter 1600TWZ Ricardo Mailitis.

 
 
24.04. Mannschaftsergebnisse
Die letzten Mannschaftsspiele waren der A-Klasse vorbehalten.
Die 5. gewann gegen Idar-Oberstein mit 4,5 : 0,5 und landete auf dem 5. Platz.
Die 6. gewann gegen Leideneck mit 3,5 : 1,5 und landete auf dem 3. Platz, nur 2 Brettpunkte hinter dem 2.
Die 7. verlor gegen SSG Hunsrück mit 2 : 3 und landete auf dem 4. Platz.

 
 
20.04. Mannschaftsergebnisse
Die 4. hatte sich bereits vor 4 Wochen in der Bezirksliga die Meisterschaft gesichert. Nun gewann sie auch ihr letztes Spiel gegen Güls/ Niederfell mit 6 : 2 und beendete die Saison mit 16 : 0 Punkten!!   zum Spielbericht
Die 8. verlor ihr letztes Spiel gegen Idar-Oberstein mit 1,5 : 2,5 und wurde in der Tabelle 9.

 
14.04. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

 
13.04. Clubmeisterschaft
Die Auslosung der 2. Runde ist online.
 

 
 
13.03. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 10 Spieler teil.
Es siegte Philipp Reitz vor Dimitrij Konstantinowskij und Thomas Endres.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte auch Philipp, da es keine Doppelpreise gibt, erhielt Armin Flockerzi mit der zweithöchsten TWZ-Steigerung diesen Preis.

 
06.04. Clubmeisterschaft 2016
Die Clubmeisterschaft hat mit 22 Spielern begonnen.
Die Auslosung der nächsten Runde findet am 19. April statt. Ein Rundentermin wurde verlegt.
-siehe auch Bemerkungen-
 

 
Unsere Jugend bei der Meisterschaften der Schachjugend-Rheinland-Pfalz
Bei den Meisterschaften der Schachjugend-Rheinland-Pfalz siegte in der Altersklasse U18 Philipp Reitz, sowie in der Alterklasse U14w seine Schwester Theresa Reitz.
Außerdem errang in der U14 Thomas Riedel den 7. Platz.

 
 
30.03. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 13 Spieler teil.
Es siegte Ulrich Bohn vor Dimitrij Konstantinowskij und Alexander Thieme-Garmann.
Den Ratingpreis unter 1800TWZ errang Günter Neyer, den unter 1600TWZ Bettina Baumann.

 
19.03. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

 
 
18.03. VfR-SC Pokal
Den VfR-SC Pokal gewann in diesem Jahr Kai Mailitis. Das Endspiel endete remis. Die anschließende Blitzentscheidung gewann Kai mit 2 : 0.
Die Siegerehrung erfolgt am Blitztunier.

14.03.Senioren-Mannschafts-Meisterschaft
Unsere Senioren errangen in der Besetzung Bernd Schwartz, Ronald Denda, Friedhelm Freise, Valeri Melnikov und Boris Buzov, sowie als 2. Mannschaftsführer Armin Flockerzi  in der Senioren-Mannschaftsmeisterschaft des Rheinlandes mit einem Punkt Rückstand hinter Heimbach-Weis die Vize-Meisterschaft.
-Herzlichen Glückwunsch-

 
 
13.03. Mannschafts Ergebnisse   (Meisterschaft!!)
In der Bezirksliga siegte unsere 4. Mannschaft zum siebten mal im 7. Spiel, diemal gegen Nastätten mit 4,5 : 3,5 und sicherte sich somit vorzeitig die Meisterschaft. zum Spielbericht
-herzlichen Glückwunsch-
Unsere 8. verlor gegen Lahnstein III in der B-Klasse mit 1 : 3.

 
 
13.03. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 10 Spieler teil.
Es siegte Kai Mailitis vor Bernd Schwartz und Kim Schiefer.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte auch Kai, da es keine Doppelpreise gibt, erhielt Thomas Stahnecker mit der zweithöchsten TWZ-Steigerung diesen Preis.

 
 
06.03. Mannschaftsergebnisse
Die 2. gewinnt mit 6 Spielern gegen Bendorf II mit 5 : 3. Der damit erreichte 8. Tabellenplatz wird mit großer Wahrscheinlichkeit zum Klassenerhalt reichen.
Die 3. verliert mit  4 Spielern (?) gegen Rheinbreitbach 1 : 7 und erreicht den 5. Platz.
 

 
04.03. VfR-SC Pokal
Im VfR-SC Pokal sind die Halbfinale gespielt. Im Endspiel stehen sich Marcus Bur und Kai Mailitis gegenüber.
 

 
28.02. Mannschaftsergebnisse
Die 1. verliert gegen Lahnstein mit 3 : 5.
Die 5. spielt gegen Oberwesel remis.
Die 6. gewinnt gegen Idar-Oberstein 3 : 2 und hat zum 1. Platz in Punkten aufgeschlossen.
Die 7. (unsere Jugendmannschaft) gewinnt sensationell gegen den Spitzenreiter Güls mit 3,5 : 1,5. zum Spielbericht

 
 
24.02. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 14 Spieler teil.
Es siegte Uli Bohn vor Alexander Thieme-Garmann und Kai Mailitis.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Thomas Endres, den unter 1600 DWZ Ricardo Mailitis.

 
21.02. Mannschaftsergebnisse
Die 2. verliert in der Rheinlandliga gegen den Spitzenreiter Heimbach-Weis II mit 2,5 : 5,5.
Die 3. gewinnt gegen Lahnstein mit 6 : 2.
Die 4. in der Bezirksliga gewinnt in einem wichtigen Spiel gegen den Mitfavoriten Mörsdorf mit 4,5 : 3,5. Da weitere Konkurenten um den 1. Platz gepatzt haben, sieht es jetzt zwei Runden vor Schluß sehr gut aus. zum Spielbericht
Die 8. in der B-Klasse verliert gegen Güls/Niederfell 1,5 : 2,5.
 
18.02. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

 
 
 
18.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. spielt gegen Bendorf remis, bleibt aber auf dem 2. Tabellenplatz.
 

 
 
10.02. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach an Karnevalsdienstag nahmen 11 Spieler teil.
Es siegte Alwin Bilitza vor Marco Moors und Thomas Endres.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte Marco Moors.

 
02.02. VfR-SC Pokal
Beim VfR-SC Pokal ist die 2. Runde gespielt. Die Ergebnisse und die Auslosung der 3. Runde sind online.
 

 
31.01. Mannschaftsergebnisse
Kein gutes Wochenende für unsere Rheinlandligamannschaften.
Die 2. verliert gegen den SV Koblenz mit 3,5 : 4,5.
Und die 3. verliert mit dem gleichen Ergebnis gegen SK Altenkirchen.
 
Außerdem zwei Ergenisse von unserer Seniorenmannschaft in der Seniorenmannschaftsmeisterschaft (Die Spiele fanden vor 1 1/2 Wochen statt, die Ergebnisse wurden jedoch auf der Seite des Rheinlandes erst jetzt veröffentlicht):
Gegen Turm Trier gewinnt sie 4 : 0.
Und gegen Heimbach-Weis erspielte sie sich ein sehr ehrenhaftes 2 : 2.
Ein Spiel vor Ende der Spielsaison  steht unsere Mannschaft auf Rang 2 einen Mannschaftspunkt hinter Heimbach-Weis.

 
 
27.01. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen 12 Spieler teil.
Es siegte Ulrich Bohn vor Dimitrij Konstantinowskij und Alexander Thieme-Garmann.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Günter Neyer, den unter 1600 DWZ Ricardo Mailitis.
 
 

 
 
 
25.01. Frankenthaler Weihnachtsopen
Zwischen Weihnachten und Neujahr fand die zweite Auflage des Frankenthaler Opens statt. Mit dabei waren auch 7 Spielerinnen und Spieler unseres Vereins.

 
24.01. Trainingstermine
Die Trainingstermine für das Erwachsenentraining für das 1. Halbjahr 2016 wurden aktualisiert.
 


 
 
24.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. gewinnt gegen Konz-Zewen mit 5 : 3 und steht weiterhin auf dem fantastischen 2. Tabellenplatz.

 
20.01. VfR-SC Pokal
Der VfR-SC Pokal hat mit 12 Spielern begonnen.
Die Ergebnisse und die Auslosung der nächsten Runde sind online.
 

 
17.01. Die Ergebnisse vom Wochenende
Unser 2. kann´s doch noch: Nach 5 teilweise unglücklichen Niederlagen endlich der erste Saisonsieg, wichtig im Abstiegskampf der Rheinlandliga: Sie siegte gegen Heimbach-Weis III mit 5,5, : 2,5.
Die 3. verliert überraschend mit 7 Spielern gegen Dierdorf/Hachenburg mit 3,5 : 4,5. zum Spielbericht
In der A-Klasse verlor die 5. gegen Spitzenreiter Güls/Niederfell II mit 2 : 3.
Die 6. gewann gegen Hunsrück II mit 3 : 2.
Und auch die 7. gewann mit dem gleichen Ergebnis gegen Einrich II.   zum Spielbericht

 
13.01. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.
 

 
 
 
13.01. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 12 Spieler teil.
Es siegte Alwin Bilitza vor Valeri Melnikov und Bernd Schwartz.
Die höchste TWZ-Steigerung hatte Thomas Stahnecker.

 
 
 
 
13.01. Die Ergebnisse vom Wochenende
An diesem Wochenende spielte nur unsere 8. gegen Boppard.
Das Spiel endete remis.

 
02.01. Die Seite externe Turniere wurde aktualisiert.