News

0

Ehrungen für unsere Tischtennisspieler

Von Dirk Kunze, (Kommentare: 0)

Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs am 17.01.2020, bei dem alle ehrenamtlich Tätigen des Gesamtvereins als Dank für ihren Einsatz geladen werden, wurden traditionell auch Ehrungen durchgeführt.

Unsere verdienten Spieler Willi Ruf (links) und Walter Klein (rechts) erhielten die Verdienstnadel in Bronze. Unsere erste Mannschaft mit den Spielern Fabian Fritzer, Kamil Maasri, Frank Jellinek und Roberto van der Gang (Mitte) erhielten die Leistungsnadel in Silber.

Die Tischtennisabteilung gratuliert allen Geehrten sehr herzlich, Ihr habt es verdient!

Weiterlesen …

0

Neujahrsempfang für unsere Ehrenamtlichen

Von Dirk Kunze, (Kommentare: 0)

Wie in jedem Jahr so fand auch in diesem Jahr - am 17.01.20 - wieder der traditionelle Neujahrsempfang des VfR Eintracht statt. Den rund 75 geladenen ehrenamtlich Tätigen wurde durch den Vorstand herzlich für ihren Beitrag zum Vereinsleben und zur Aufrechterhaltung des Spiel- und Sportbetriebs gedankt. Unsere Vereinswirte Costa & Toli sorgten für das leibliche Wohl und für alle Anwesenden wurde es ein langer, harmonischer und geselliger Abend in unseren Clubräumen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch verdiente Mitglieder geehrt. In diesem Jahr erhielten aus der Tischtennisabteilung die Spieler Willi Ruf und Walter Klein die Verdienstnadel in Bronze und ebenfalls aus der Tischtennisabteilung die erste Mannschaft mit den Spielern Fabian Fritzer, Kamil Maasri, Frank Jellinek und Roberto van der Gang die Leistungsnadel in Silber.

Weiterlesen …

0

Vereinsmeisterschaften 2019 im Einzel

Von Dirk Kunze, (Kommentare: 0)

Bereits zum 10. Mal fand am 16.12.2019 Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. Insgesamt 16 Teilnehmer meldeten für dieses Turnier. Gespielt wurde erstmalig mit Vorgaben für die schwächeren Spieler in vier Vorrundengruppen, danach dann die Viertel- und Halbfinals, das Spiel um den 3. Platz und natürlich das Endspiel. Hierbei trafen wie im Vorjahr Roberto van der Gang (rechts) und Fabian Fritzer (Mitte), aufeinander. In einem hart umkämpften und spannenden Endspiel konnte sich Fabian erneut durchsetzen. Ebenfalls in einer Neuauflage aus dem Jahr 2018 des Spiels um Platz 3 gewann Kamil Maasri (links) gegen Frank Jellinek. Die drei Erstplatzierten erhielten einen Pokal und Urkunden.

Weiterlesen …