Vorankündigung: Unsere Clubmeisterschaft beginnt am 19. März --mehr--
26.02. Monatsblitz
12.03. Monatsschnellschach
 
 
18.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. verliert gegen SV Koblenz III mit 3,5 : 4,5.
Die 2. verliert gegen Heimbach Weis II mit 2,5 : 5,5.

18.02. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 8 Spieler teil.
Es siegte Dimitij Konstantinowskij vor Marcus Bur und Armin Flockerzi.
Den Preis für die höchste TWZ-Steigerung erhielt Armin Flockerzi.

11.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 5. spielt gegen dem Spitzenreiter Mörsdorf II remis!
Die 6. spielt gegen Hunsrück II remis.

03.02. Theresa Mader wird Rheinland-Pfalz-Meisterin U8w
Schon seit einigen Jahren findet jedes Jahr die RLP-Einzelmeisterschaft U8 im Mitmachmuseum Dynamikum in Pirmasens statt. Und am 2. Februar war es wieder mal soweit. Insgesamt starteten 38 Kinder, davon 7 Mädchen. Mittendrin unsere siebenjährige Theresa, die zuletzt bei den Rheinland-Meisterschaften U10 schon gute Leistungen gezeigt hatte.
Sie startete auch vielversprechend mit 2 Siegen. In der dritten und vierten Runde musste sie allerdings Niederlagen hinnehmen, wodurch sie sich aber nicht entmutigen ließ.
Durch zwei weiteren Siege lag sie eine Runde vor Schluss auf dem geteilten ersten Platz der Mädchenkonkurenz.
So kam es zum Showdown gegen das andere punktgleiche Mädchen.
Und Theresa konnte sich durchsetzen und erreichte mit 5 Punkten aus 7 Runden den Titel der Rheinlandpfalzmeisterin U8w. Gratulation zu dieser tollen Leistung!

03.02. Mannschaftsergebnisse
Unsere 3. spielt gegen Nastätten remis.
Die 4. siegt gegen Boppard mit 4,5 : 2,5 und dürfte damit aller evtl. vorhandenen Abstiegssorgen los sein.
Die 7. verliert gegen Güls III mit 1 : 3.

01.02. Monatsblitz
Am Monatsblitz nahmen diesmal nur 6 Spieler teil.
Daher wurde ein doppelrundiges Turnier gespielt.
Es siegte Ulrich Bohn vor Alexander Thieme-Garmann und Dimitrij Kontantinowskij.
Den Ratingpreis unter 1800 DWZ errang Thomas Endres, den unter 1600 DWZ Alexander Senger.

30.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. gewinnt gegen Remagen-Sinzig 5 : 3.
Die 2. spielt gegen Lahnstein remis.

20.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 5. in der A-Klasse gewinnt gegen Einrich II mit 4 : 1. Damit dürften für sie alle evtl. vorhandenen Abstiegssorgen beseitigt sein.
Die 6. gewinnt gegen Leideneck II mit 3,5 : 1,5 und steht fast sensationell auf Platz 2 nur einen Punkt hinter dem Ersten.
Senioren-Mannschaftsmeisterschaft des SVR:
Die 1. Runde gewann unsere Seniorenmannschaft gegen Hillscheid mit 2,5 : 1,5.
Die 2. Runde verlor sie dann gegen Wittlich mit 1,5 : 2,5.

14.01. Mannschaftsergebnisse
Unsere 1. verliert gegen Nickenich mit 3,5 : 4,5.
Die 2. gewinnt gegen Kettig mit 5,5 : 2,5.
Die 3. gewinnt gegen Boppard mit 4,5 : 2,5.
Die 4. verliert gegen Lahnstein mit 2,5 : 4,5.
Die 7. spielt gegen Einrich remis.

10.01. Monatsschnellschach
Am Monatsschnellschach nahmen 10 Spieler teil.
Die ersten drei waren punktgleich, nur unterscheidend in der Feinwertung.
Es siegte Marcus Bur vor Ricardo Mailitis und Farin Farrokhseresht.
Den Preis für die höchste TWZ-Steigerung erhielt Ricardo Mailitis.

 
08.01. Rheinland-Jugendeinzelmeisterschaft in Cochem
Traditionell beginnt das Jahr mit den Rheinland-Jugendeinzelmeisterschaften.
Dieses Jahr mal wieder in der schönen Jugendherberge in Cochem.
Von uns hatten es immerhin 11 Jugendliche und Kinder geschafft, sich zu qualifizieren und einige davon, wollten auf jeden Fall vorne mitspielen.
 

 
02.01. externe Turniere
Die Seite externe Turnier wurde aktualisiert.
 

und tschüss!
Den berühmten Siggi-Zug wird es nie mehr geben!
 
Wir trauern um
Siegfried Scheffler,
 
der nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren vorgestern verstorben ist.
Auch wenn Siggi mit seiner lauten Stimme in Turnieren schon mal nerven konnte, er war ein äußerst beliebter Vereinskamerad und immer hilfsbereit. Er war Mitglied seit 1995.